Entspannung

Entspannung für Kinder im Alter von 2-6 Jahren.

Der Entspannungskurs findet alle zwei Wochen, immer Mittwochs, im Bewegungsraum statt.

Die Gruppen werden Gruppenübergreifend zusammengestellt, sodass jedes Kind, in jedem Alter, aus allen Gruppen, daran teilnehmen kann. So wird im Wechsel für jede Altersgruppe eine Entspannungsrunde stattfinden.

Reizüberflutung, Leistungsdruck und Freizeitstress gehören heute nicht nur für Erwachsene zum Alltag, sondern machen oft auch Kleinkindern zu schaffen. Viele von ihnen leiden dann unter ähnlichen Stresssymptomen wie die Eltern. Aktive Entspannung kann Kindern dabei helfen, Ruhe zu finden und wieder Kraft zu schöpfen.

Ziele der unterschiedlichen Entspannungstechniken bei den Kindern sind, Kreativität, Fantasie und Ideenreichtum zu fördern.