Regelmäßige Veranstaltungen

Wir möchten Ihnen die Chance geben, einen kurzen Einblick in unser Kitajahr zu bekommen. Sicherlich können wir hier nicht alles auflisten, was wir in einem Kitajahr machen und sicherlich verschiebt sich das ein oder andere auch schon mal, aber zumindest möchten wir versuchen, Ihnen einen kurzen Einblick zu bieten.

In unserer Kita gibt es viele reglmäßige Veranstaltungen die sich in unterschiedlichen Abständen wiederholen.

Es gibt bei uns regelmäßig ein gesundes Früstück. An diesem Tag kaufen wir für die Kinder ein um ihnen ein vielseitiges und abwechslungsreiches Frühstück anzubieten. Uns ist es wichtig, dass die Kinder sich gesund ernähren und wir möchten ihnen bei dieser Gelegenheit immer wieder neue Erfahrungen ermöglichen.

Es gibt aber auch gemeinsame Frühstücke zu anderen immer wiederkehrenden Gelegenheiten z.B:

- bei Geburtstagsfeiern

- bei Festen (z.B. Ostern oder Weihnachten)

 

Unser Kitajahr beginnt immer am 1. August mit der Eingewöhnung der neuen Kita-Kinder. 

Im September findet unsere Elternversammlung statt und wir feiern mit den Kindern ein Erntedankfest. 

Im Oktober bereiten wir das Laternenfest vor und basteln mit allen Kindern Laternen

Im November feiern wir unser Laternenfest, mit allen Eltern und Kindern.

Im Dezember bekommen wir nicht nur Besuch vom Nikolaus, sondern begleiten die Kinder durch die Adventszeit bis zum Weihnachtsfest. In die Vorweihnachtszeit fällt auch unser Familiengottesdienst, den wir mit allen Eltern und Kindern gemeinsam in feiern. 

Im Februar/März feiern wir Karneval, alle Kinder dürfen bei uns in der Karnevalszeit verkleidet kommen und es wird am Donnerstag vor Karneval groß gefeiert.

Im Frühjahr bekommen wir Besuch von einer Fotografin. Sie haben im Anschluss die Möglichkeit, die Fotos Ihres Kindes käuflich zu erwerben. 

Im April feiern wir das Osterfest.

Im Mai findet unsere Kitaübernachtung statt. Dieser Tag ist ein ganz besonderer Tag, da an diesem Tag die Maxikinder einen großen Ausflug machen und im Anschluss in der Kita übernachten.

Im Juni feiern wir einen Abschiedsgottesdienst mit Anschließendem großen Sommerfest.

Im Juli/August haben wir für 3 Wochen geschlossen.

Alle religiösen Feste werden von unserer Pfarrerin Heidrun Viehweg begeleitet und gestaltet. Zusätzlich freuen wir uns darüber, sie regelmäßig zum religiösen Morgenkreis begrüßen zu dürfen.

Fortsetzung folgt...